• Über die Dokumentenvorlage können nun beliebige Dateien hochgeladen werden, welche Benutzer bei dem Prozess unterstützen
  • Es können nun beliebige externe Referenznummern angegeben werden. Als Standard können folgende Typen ausgewählt werden:
    • MIBD
    • SAP
    • Vorgangsnummer
    • Plannummer
    • Archiv
  • Das Feld „Geschäftsprozesse“ enthält nun auch ein Autocomplete, wodurch neue Einträge einfacher hinzugefügt werden können
  • Eine Quckinfo-Funktion zeigt je Vertrag in der Liste per Mouse-Over eine Übersicht relevanter Vertragsdaten im Schnellzugriff
  • Verträge können über eine Wiedervorlage in den Kalender gesetzt werden, zusätzlich kann der Vertragsbestand hinsichtlich der Wiedervorlage-Daten durchsucht werden.